IMG_20201027_133054_edited.jpg

Die Wüste(ninitiative)

Die Wüsteninitiative

Die Wüsteninitiative, gegründet am 24.08.2013 unter "Wüsteninitiative -Verein zur Förderung des Bürgertreffs Wüste e.V."
Zu den wesentlichen Zielen des Vereins zählt die Trägerschaft eines generationsüber-greifenden Treffpunkts im Stadtteil („Bürgertreff Wüste“), der inzwischen am Blumenhaller Weg 75 realisiert werden konnte. Ein weiteres Kernziel ist die Organisation und Unterstützung sozialer und kultureller Angebote für den Stadtteil und seiner Entwicklung. Aus den bisherigen Aktivitäten ist u.a. das Stadtteilmagazin "Wüstenwind" hervorgegangen.

Eine starke Nachbarschaft
Sichere Unterstützung im Viertel
Ein l(i)ebenswerter Stadtteil

Man kennt sich - man akzeptiert sich - man hilft sich - man unternimmt was:

Bürger engagieren sich im ihrem Viertel 
Unserer soziales "Kapital"

Der Bürgertreff Wüste, ein Ort der Begegnung und Bürgeraktivitäten für jung und alt - und Veranstaltungen: Soziales, Kunst und Kultur

durch "Kümmerer", Nachbarn und Straßengemeinschaften.
Kombiniert mit dem Quartiers-Pflegedienst "Wüstenwerk" haben wir Versorgungssicherheit 
Unsere "Lebensversicherung"

für Alt und Jung, mit Mehrgenerationens-Wohnformen, mit Bürgerengagement und nachhaltiger Infrastruktur, mit kulturellen, ökologischen und sozialen Aktivitäten

"Verantwortungsgemeinschaft" für die Zukunft

© 2020 Wüsteninitiative e.V.

Tel.: 0541 / 96 38 32 30

Blumenhaller Weg 75, 49080 Osnabrück